Berater suchen
Berater suchen

Bis wann muss ich als Rentner meine Einkommensteuererklärung abgeben?

Wenn Sie zur Abgabe der Einkommensteuer verpflichtet sind, muss diese grundsätzlich bis zum 31. Juli des Folgejahres beim Finanzamt vorliegen. Sofern Sie vom Finanzamt direkt durch ein Schreiben zur Abgabe aufgefordert worden sind, sollten Sie dies innerhalb der vom Finanzamt gesetzten Frist erledigen.

Tipp: Wenn Sie die Einkommensteuerhilfe für Rentner nutzen und Mitglied beim Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V. sind, genießen Sie einen zeitlichen Vorteil. Denn dann können Sie sich deutlich länger Zeit lassen, um alle Unterlagen zusammenzustellen und sie einem unserer Beraterinnen oder Berater zu übergeben. Die letzte Abgabefrist ist im Falle einer steuerlichen Betreuung dann der 28. Februar des übernächsten Jahres, ausgehend vom Steuerjahr. Ihr steuerlicher Vertreter übernimmt für Sie die restlichen Aufgaben rund um die Steuererklärung inklusive der Überprüfung des Steuerbescheids und gegebenenfalls eines Einspruchsverfahrens. Bitte denken Sie aber daran, dass auch Ihre Beraterin oder Ihr Berater Zeit für die Bearbeitung benötigt. Vereinbaren Sie daher bitte rechtzeitig einen Beratungstermin.