Berater suchen
Berater suchen
Wer kann Mitglied im Lohnsteuerhilfeverein werden?

Wer kann Mitglied im Lohnsteuerhilfeverein werden?

  • Teilen:

Lohnsteuerhilfevereine werden im Allgemeinen als günstige Alternative der Steuerberatung gesehen. Gegen Entrichtung eines jährlichen Mitgliedsbeitrages kann man seine Steuererklärung erstellen und sich in anderen steuerrelevanten Fragen beraten lassen. Allerdings können die Leistungen nur im Rahmen einer Mitgliedschaft in Anspruch genommen werden. Demzufolge stellt sich die Frage, wer Mitglied eines Lohnsteuerhilfevereins werden kann?

Inhalt: 

Beratungsbefugnis für Lohnsteuerhilfevereine

Im § 4 Nr. 11 StBerG wird die Beratungsbefugnis für Lohnsteuerhilfevereine definiert. Im Gegensatz zu Steuerberatern dürfen die Berater der Lohnsteuerhilfe nur innerhalb der beschränkten Beratungsbefugnis tätig werden. Die Beratung ist nur im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft erlaubt, wofür verschiedene Voraussetzungen festgelegt wurden: Es dürfen ausschließlich Einkünfte aus nichtselbstständiger Tätigkeit vorliegen. Ist dies der Fall, darf auch bei Einkünften aus Vermietung oder Kapitalvermögen beraten werden, solange deren Summe die Einnahmengrenze nicht überschreitet. Geringe steuerfreie Einnahmen aus einer ehrenamtlichen Tätigkeit stehen einer Beratung ebenso wenig entgegen. Liegen allerdings Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft, aus Gewerbebetrieb oder selbstständiger Tätigkeit vor, besteht keine Beratungsbefugnis.

Die Voraussetzungen zusammengefasst

  • ausschließlich Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit (Lohn, Gehalt)
  • sonstige Einkünfte aus wiederkehrenden Bezügen oder Unterhaltsleistungen
  • Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung oder Kapitalvermögen bis zur Einnahmengrenze von 18.000 Euro bei Einzelpersonen beziehungsweise 36.000 Euro bei der Zusammenveranlagung von Ehepaaren

 

Mitgliedschaft beim Lohnsteuerhilfeverein

Sie erfüllen alle Voraussetzungen? Herzlichen Glückwunsch, Sie können also Mitglied unseres Vereins werden und von unserem steuerlichen Rundum-Service profitieren. Mithilfe unserer Berater-Suche können Sie eine der Beratungsstellen des Aktuell Lohnsteuerhilfevereins e.V. in Ihrer Nähe auswählen. Der Beratungsstellenleiter wird vor Abschluss der Mitgliedschaft erneut prüfen, ob die Beratungsbefugnis gegeben ist. Nachdem Sie unsere Beitrittserklärung unterschieben haben und Vereinsmitglied sind, steht Ihnen unser gesamtes Leistungsangebot zur Verfügung.


Benötigen Sie Unterstützung? Deutschlandweit stehen Ihnen unsere Beratungsstellen mit Rat und Tat gerne zur Seite. Im Rahmen einer Mitgliedschaft begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG sind unsere Beraterinnen und Berater Ihre kompetenten und persönlichen Ansprechpartner rund um Ihre Einkommensteuererklärung. Finden Sie jetzt Ihren Steuerexperten vor Ort mit unserer PLZ-Suche.

  • Teilen: