Berater suchen
Servicetelefon
(08724) 965 300 8500
Berater suchen
  • Home
  • Blog
  • Lohnsteuerhilfeverein Gebühren
Lohnsteuerhilfeverein Gebühren

Lohnsteuerhilfeverein Gebühren

Wie hoch sind eigentlich die Lohnsteuerhilfeverein Gebühren, wenn ich Mitglied bin oder werde? Diese Frage beantworten wir Ihnen heute in unserem Blog.

Lohnsteuerhilfeverein Gebühren

Viele Menschen würden gerne Ihre Steuererklärung in fremde Hände geben. Was hält sie davon ab? Meist die Überzeugung, dass dies mit sehr hohen Kosten verbunden ist. Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass die gesamte Rückerstattung vom Finanzamt für den Steuerberater oder den Steuerhilfeverein aufgebraucht wird – wie gewonnen so zerronnen, denken viele!

Doch aufgepasst, beim Lohnsteuerhilfeverein ist dies definitiv nicht so. Wir berechnen Ihren Mitgliedsbeitrag fair und Ihrem Einkommen nach angemessen. Im Klartext heißt dies – wer nicht so viel einnimmt muss auch nicht so viel bezahlen! Das hört sich doch gerecht an, oder?

Hier ein kleines Rechenbeispiel:

Wenn Sie ein Gesamteinkommen von 45.001,- € – 50.000,-€ haben, bezahlen Sie nur 145,- € im Jahr – und das für die gesamte Erstellung Ihrer Steuererklärung inklusive Prüfung Ihres Steuerbescheides. Sämtliche anfallende Fragen rund um das Thema Steuern, werden ebenfalls jederzeit gerne und ausführlich beantwortet.

Wie setzt sich die Bemessungsgrundlage genau zusammen?

Zusammengezählt wird der Bruttoarbeitslohn, sonstige Einnahmen (Rente, steuerfreie Arbeitgeberleistungen etc.), Lohnersatzleistungen und dergleichen, Einnahmen aus Kapitalvermögen und privaten Veräußerungsgeschäften, Einnahmen oder Werbungskosten von der Erklärung zur gesonderten Feststellung von Grundlagen.

Sie sind mit Ihrem Ehepartner zusammen veranlagt? Dann müssen Sie alle oben aufgeführten Punkte bezüglich Ihres Partners mit dazu rechnen.

Sie haben Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung? Hier erhöht sich der Beitrag um eine Stufe.

Schauen Sie sich auf unserer Website die genaue Kalkulationstabelle an oder nutzen Sie bequem unseren Beitragsrechner!

Lohnsteuerhilfeverein Gebühren Fälligkeit

Wann sind die Gebühren für den Steuerhilfeverein immer zu zahlen? Alle Folgebeiträge sind immer ab dem 01. Januar bis spätestens 30. Juni für das laufende Kalenderjahr fällig.

Wer kann alles Mitglied werden beim Lohnsteuerhilfeverein?

Lesen Sie hierzu unseren ausführlichen Blog „Lohnsteuerhilfeverein wer kann Mitglied werden“ oder informieren Sie sich auf unserer Website unter der Rubrik „Steuerberatung Befugnis“.

  • Teilen:

Archiv