Berater suchen
Berater suchen

Muss ich das Kurzarbeitergeld in der Steuererklärung angeben und in welcher Anlage?

Sofern das Kurzarbeitergeld mehr als 410 Euro im Jahr beträgt, sind Sie sogar zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet.

Der Arbeitgeber zahlt Ihnen das Kurzarbeitergeld aus, daher ist das Kurzarbeitergeld auf der Lohnsteuerbescheinigung Zeile 15 enthalten. In der Steuererklärung ist das Kurzarbeitergeld auf Anlage N Zeile 28 zu erfassen, wie andere Lohnersatzleistungen ( z. B. Mutterschaftsgeld).